MEMEZA ist dabei! Internationales Deutsches Turnfest in Berlin

In der ersten Pfingstferienwoche findet das Deutsche Turnfest dieses Jahr in Berlin statt. Hieran sind Turngruppen aus ganz Deutschland beteiligt, unter anderem auch die Turnabteilung des TV Markt Schwaben.

MEMEZA vertritt zwar nicht das Turnen im klassischen Sinne, ist aber Dank einer Kooperation mit der TeamGym-Riege des SV Bruckmühl bei Auftritten auf den sogenannten Magnetbühnen und sogar der TUJU-Show zu sehen.

Gemeinsam trainieren die beiden Gruppen seit Monaten, um die MEMEZA-Show „Acrocalyptica“ wieder auf die Bühne zu bringen. Das Gemeinschaftsprojekt unter der Leitung von Christian Maier präsentiert sich mit der mehr als 30-köpfigen Crew nach 8 Jahren erstmals wieder und das auf der großen Bühne des Turnfests.

Doch bevor es für die Akrobaten und Turnerinnen ernst wird, waren die Turnfesttage seit Samstag von anderen Programmpunkten geprägt. Beispielsweise nahmen die Memezianer am Orientierungslauf teil und konnten dem Wettkampf der Bruckmühlerinnen beiwohnen.

Diese fuhren als Bayerische Meister mit hohen Erwartungen nach Berlin und konnten diese sensationell erfüllen. Wir gratulieren zur fantastischen Silbermedaille!